Königsschießen

Ab dem 20.03.2017 bis einschließlich 31.03.2017 findet das Königsschießen statt.

Geschossen wird zu den regulären Trainingszeiten.

 

Einlage:

Die Einlage beträgt 7€ für Erwachsene und 3,50€ für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren.

Enthalten sind   1 Schuss König, 10 Schuss Fest und 10 Schuss Geburtstagsscheibe Luise Köck

 

Nachkauf:

Auf Fest und die Geburtstagsscheibe können für 2€, 10 Schuss nachgekauft werden, dies ist unbegrenzt möglich. Ein Nachkauf auf die Königsscheibe ist nicht möglich.

 

Disziplinen:

Es kann in allen Disziplinen (Bogen, LG/LP sowie KK/GK Kurzwaffen) geschossen werden. Ein Schütze kann in mehreren Disziplinen antreten, der Königsschuss darf aber nur in einer Disziplin abgegeben werden.

 

Wertung:

Gewertet wird in Teilern. Bei der Königsscheibe und den Festpreisen zählt der niedrigste Teiler. Bei der Geburtstagsscheibe Köck ist der Zielteiler ein 750 Teiler (8,0)

 

Das Ergebnis der Pistolenschützen wird durch 3,0 geteilt

Der Teiler der Aufgelegtschützen wird mit 1,8 multipliziert.

 

Proklamation:

Die Könige werden im Rahmen der Königsfeier am 01.04.2017 um 19 Uhr bekannt gegeben. In diesem Rahmen wird unter den neuen Königen ein Kaiser mit der Armbrust herausgeschossen.

Kommentar verfassen